Monatsarchive: April 2014

Muttchen, Herzchen oder liebe Frau?

Für die meisten Männer war es ein herber Einschnitt in ihr bisheriges Leben, wenn sie plötzlich ihren Einstellungsbefehl bekamen und an die Front mussten. Alles war plötzlich anders, neu und ungewiss. So mancher Soldat hatte ein zusätzliches Problem: Die Lieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die Frauen, Postkarten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Muttchen, Herzchen oder liebe Frau?

Sommerzeit ab 1. Mai 1916

Schon im Verlauf des Jahres 1915 wurden in Deutschland Brennstoffe knapp. In den Großstädten Berlin und München z.B. war schon im Herbst 1914 der Gasdruck im Stadtgasnetz reduziert worden, die Straßenlaternen wurden ganz oder teilweise abgeklemmt. Um wenigstens von Frühjahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimatfront, Postkarten | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Sommerzeit ab 1. Mai 1916

Fröhliche Kriegsostern!

1913 1914 1916 1917 1917

Veröffentlicht unter Alles Gute!, Allgemein, Postkarten | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fröhliche Kriegsostern!

Wer darf den Krieg fotografieren?

Man findet ja immer noch auf Flohmärkten Amateurfotos im Postkartenformat aus dem Ersten Weltkrieg, und in den meisten Familien gibt es noch im Keller oder auf dem Dachboden diese kleinen Kästchen mit Fotos von Opa, Uropa oder Uronkel im Ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, An der Front, Fotos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wer darf den Krieg fotografieren?

Der Kaiser

Über den Kaiser ist doch schon alles gesagt worden. Deswegen soll er nur noch einmal selber zu Wort kommen. Zu Weihnachten 1916 sendet Seine Majestät der Kaiser einen Weihnachtsgruß an das Deutsche Volk und lässt diesen millionenfach auf Postkarten drucken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Postkarten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Kaiser