Monatsarchive: Juni 2019

Von „Herr Charlotte Cohn“ zu „Frau Architekt“

Seit Beginn des Ersten Weltkriegs werden Frauen als Krankenschwestern und Pflegerinnen an der Front eingesetzt. Aber auch in vielen anderen Berufen, die bis dahin fest in Männerhand waren, werden Frauen gebraucht. In Berlin werden an der Technischen Hochschule Charlottenburg die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die Frauen, Heimatfront | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachten in schweren Zeiten – 1918, 1948, 2018…?

In der Weltbühne, der Wochenschrift für Politik, Kunst und Wirtschaft, lesen wir im Heft vom 19. Dezember 1918 ein Weihnachtsgedicht. Jedenfalls hat es die Überschrift „Weihnachten“. Seit knapp sechs Wochen ist der große Krieg beendet. Nach vier Kriegsweihnachten endlich friedliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar