Schlagwort-Archive: Weihnachten

Weihnachten 1914 – in Brüssel oder zu Hause?

Feldpost Liebe Käthe. Wie geht es Dir denn noch, und wie geht es Mama? Großmutter. Mir geht es noch gut, hoffentlich kann ich Weinachten wieder mit Euch zusammen feiern. Welche Karten habe ich bis jetzt Euch geschickt. Bitte um Antwort. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Gute!, Allgemein, An der Front, Postkarten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Weihnachten 1914 – in Brüssel oder zu Hause?

Fröhliche Weihnachten – 1914

Auch vor hundert Jahren wurden Weihnachtsgrüße verschickt. Emma Bischoff aus Hamburg erhielt von ihrem Bruder Albert und von ihrem Schwager Jakob Feldpostkarten. Mit ungeübter Hand geschrieben auf Borkum und in Braunsberg in Ostpreußen. Trotz des Krieges weihnachtet es 1914 sehr.

Veröffentlicht unter Alles Gute!, Allgemein, An der Front, Postkarten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Fröhliche Weihnachten – 1914

Wer darf den Krieg fotografieren?

Man findet ja immer noch auf Flohmärkten Amateurfotos im Postkartenformat aus dem Ersten Weltkrieg, und in den meisten Familien gibt es noch im Keller oder auf dem Dachboden diese kleinen Kästchen mit Fotos von Opa, Uropa oder Uronkel im Ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, An der Front, Fotos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wer darf den Krieg fotografieren?

Der Kaiser

Über den Kaiser ist doch schon alles gesagt worden. Deswegen soll er nur noch einmal selber zu Wort kommen. Zu Weihnachten 1916 sendet Seine Majestät der Kaiser einen Weihnachtsgruß an das Deutsche Volk und lässt diesen millionenfach auf Postkarten drucken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Postkarten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Kaiser