Schlagwort-Archive: Heimat

Krüppel? – Normal!

Moderne Krüppelpflege – mit dieser Überschrift hat die Frauenrechtlerin Anna Plothow vor 100 Jahren einen bemerkenswerten Artikel im Illustrierten Jahrbuch von 1915 verfasst. Sie schreibt gleich zu Beginn, was wir heute manchmal auch empfinden: „Bei dem Wort „Krüppel“ überläuft viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, An der Front, Die Frauen, Fotos, Heimatfront, Helden, Postkarten | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Frauen an zwei Fronten

Seit Kriegsbeginn sind die Frauen als Krankenschwestern und Pflegerinnen mit an der Front. Viele Frauen melden sich freiwillig. Sie erleben sterbende Soldaten, die ihre Brüder und Männer sein könnten, und kommen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Ihre Kraft schöpfen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter An der Front, Die Frauen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Frauen an zwei Fronten

Eisenbahnkrieg mit der Kriegseisenbahn

Der Krieg begann 1914 mit der sogenannten Mobilmachung. Mobilmachung bedeutet ja laut Wikipedia die allgemeine „Vorbereitung der Streitkräfte eines Staates auf den Einsatz, meist für einen Angriffs- oder Verteidigungskrieg“. Das Wort „mobil“ konnte man aber in den Augusttagen 1914 wörtlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, An der Front, Fotos, Heimatfront, Postkarten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muttchen, Herzchen oder liebe Frau?

Für die meisten Männer war es ein herber Einschnitt in ihr bisheriges Leben, wenn sie plötzlich ihren Einstellungsbefehl bekamen und an die Front mussten. Alles war plötzlich anders, neu und ungewiss. So mancher Soldat hatte ein zusätzliches Problem: Die Lieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Die Frauen, Postkarten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Muttchen, Herzchen oder liebe Frau?

Deutscher Frühling 1915

In Münster gibt es wie in vielen anderen deutschen Städten eine Kommission „Straßennamen“, die der Frage nachgeht, ob Straßen umbenannt werden sollen. In letzter Zeit gab es immer wieder hitzige Debatten um den Namen Hindenburg, aber meistens geht es um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Heimatfront, Kriegsverherrlichung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Deutscher Frühling 1915

Truppenverpflegung

Wie haben sich die Soldaten im Krieg ernährt? Ein Sammelbild der Firma Liebig’s Fleisch-Extrakt klärt uns darüber auf. In einer Feldbäckerei werden die Brote wie in einem Backhaus auf dem Bauernhof in den Ofen geschoben und nach kurzer Zeit knusprig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, An der Front, Heimatfront | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar